Zorbau in Bildern

Bilder aus der Gemeinde Zorbau


marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-001.jpg
Blick von der Empore in die Zorbauer Marienkirche260 x angesehenAuch die Emporen wurden beim ersten Bauabschnitt verstrkt, so dass jetzt wieder viele Besucher darauf Platz nehmen knnen.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-002.jpg
Kaffeetrinken vor der Kirche281 x angesehenNach der Veranstaltung gab es noch ausreichend Gelegenheit sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-003.jpg
Live Musik zum Kaffeekrnzchen266 x angesehenZur Gemtlichkeit trug auch die gute Musik bei. Zu sehen ist Ralph Postleb hinter dem von Kindern gebastelten Modell der Marienkirche.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-004.jpg
Beisammensein vor der Marienkirche295 x angesehenNoch eine ganze Zeit verweilten die Besucher des Tages des Offenen Denkmals vor der Zorbauer Marienkirche.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-005.jpg
Andacht zum Tag des Offenen Denkmals267 x angesehenDen Tag des Offenen Denkmals begann Pfarrer Frieder Wisch mit einer Andacht.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-006.jpg
Vorbereitung der Technik282 x angesehenStudentin Corinna Scherf und Architektin Lydia Winkler bei der Vorbereitung der Technik fr ihre Vortrge.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-007.jpg
Vortrag ber die Untersuchung der Wandmalerein314 x angesehenStudentin Corinna Scherf untersucht im Rahmen ihrer Diplomarbeit die Wandmalerein in der Zorbauer Marienkirche.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-008.jpg
Die Gste verfolgen den Vortrag325 x angesehenMucksmuschenstill verfolgen die zahlreichen Besucher den Ausfhrungen ber ihre Marienkirche.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-009.jpg
Konzept zum Erhalt der Wandmalerein315 x angesehenIm Rahmen ihrer Diplomarbeit erarbeitet Corinna Scherf ein Konzept, dass bei der Sanierung des Innenraums helfen soll.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-010.jpg
Vortrag ber den Bauverlauf306 x angesehenDie Architektin Lydia Winkler hatte den ersten Bauabschnitt berwacht und erluterte nun die getanen Arbeiten.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-011.jpg
Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefllt316 x angesehenEtwa 100 Besucher fanden in unserer kleinen Kirche Platz. Nicht zu sehen sind hier die Besucher auf der zweiten Empore, die nach der Sanierung auch wieder voll genutzt werden kann.
marienkirche-zorbau-tag-des-offenen-denkmals-2010-012.jpg
Die Glocke der Marienkirche293 x angesehenEin Besucher begutachtet die Glocke aus dem 13. Jahrhundert.
16 Dateien auf 2 Seite(n) 1


Datenschutzerklärung